• Nepal
  • 17 Juni, 2020

Tansen und seine Umgebung entdecken

Tansen und seine Umgebung entdecken
Photo: Andrey Samsonov

Tansen im Palpa Distrikt befindet sich auf einem Bergkamm in den unteren Himalayas, auf der Straße die Lumbini und Pokhara verbindet. Wenn Sie die Unterschiede zwischen den verschiedenen Regionen von Nepal verstehen möchten, sollten Sie einen Zwischenstopp in Tansen einlegen. Auf diesem Wege werden Sie die graduelle Veränderung zwischen dem subtropischen südlichen Teil des Landes und den hohen Himalayas erleben.

Egal ob Sie von Pokhara oder Butwal aus anreisen, Sie müssen den Bus an der Kreuzung mit der Tansen Straße verlassen. Von hier aus fahren Jeeps die wenigen Kilometer bis ins Stadtzentrum. Vom Buspark aus zieht sich ein Netzwerk von Wegen durch einen Marktplatz und lädt Besucher dazu ein, die Geschichte eines der mächtigsten Königreiche Nepals zu entdecken, des Magar Königreichs Tanahun.

Mit Blick über das Tal des Kali Gandaki hat die Newari Stadt immer noch eine reizende, mittelalterliche Atmosphäre. Ich begann, vom Anfang der Bank Straße aus Tansen zu erkunden, die sich neben der Bushaltestelle befindet. Die mit Steinen gepflasterte Straße führte mich zum Bishal Bazaar, der ein guter Pausenpunkt ist nach dem steilen Aufstieg, der hierherführt.

Exploring Tansen and Around

Sitalpati Square, Tansen. Photo: Iuliana Marchian

Am Ende des Bazaars betrat ich den Sitalpati Platz, der um einen kleinen, weißen, achteckigen Pavillon angeordnet ist, der an die Zeit erinnern, in der die Regierenden ihn für öffentliche Veranstaltungen nutzten. Dieser Ort ist ein Treffpunkt für die Einheimischen, und der klitzekleine Platz ist ein guter Orientierungspunkt für einen Spaziergang durch Tansen. Auf der einen Seite des Platzes befindet sich Mul Dhoka, ein ehemaliges Tor für pferdegezogene Karren, welches zum alten Palast führt. Wiederaufgebaut nach den Kämpfen mit den Maoisten ist der Palast (durbar) ein Beweis für die sorgfältig ausgearbeitete Architektur, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts erschaffe wurde.

Neben dem ehemaligen administrativen Gelände des Palastes ist das alte Wohngebiet von Tansen entlang enger Straßen angesiedelt, die plötzlich bergauf gehen und zu einem der Panorama-Aussichtspunkte über die Stadt führen. Ich verließ den Sitalpati Platz und ging eine Straße hinauf, die mich schnell zur Basanapur Straße brachte, wo ich entlang der Grenze des Shreenagar Parks entlangschlenderte.

Suchen Sie eine Unterkunft in Tansen? Gucken Sie sich den neuen Palpa Community Homestay an!

Shreenagar Park ist ein 1600 Meter hoher Hügel, der im oberen Teil der Stadt liegt. Es gibt einige Möglichkeiten, wenn Sie den Spaziergang am Nachmittag für eine kurze Weile weiterführen möchten. Es gibt kleine Wanderwege, Blicke auf den Sonnenaufgang und -untergang von einem modernen Observatorium und Picknickmöglichkeiten in der Nähe des Gipfels des Hügels. Dies ist auch ein guter Ort für eine tolle Aussicht auf die hohen Himalayas, vom Dhaulagiri, Annapurna und Ganesh bis zur Langtang Kette.

Exploring Tansen and Around

Traditional tailor’s workshop in Asan Tole, Tansen. Photo: Iuliana Marchian

Auf dem Rückweg ins Zentrum des Ortes ist die Jama Moschee einen kleinen Umweg wert. Sie ist Beweis für die religiöse und kulturelle Diversität, die einige Regionen in Nepal prägen. Das gleiche gilt für Asan Tole, wo Schneider immer noch ihre Werkstätten in den Straßen haben. Besucher können hier sehen, wie traditionell geschneidert wird. 

Tansen ist umgeben von authentischem Land, in dem man sehr gut wandern kann. Besonders schöne Wanderungen sind die dreistündige Tour in das Dorf Ghansal, das Töpferdorf Ghorbanda, oder die alte Handelsroute von Tansen nach Butwal. Ein Besuch des ländlichen Nepals ist eine Gelegenheit, die Newar Kultur außerhalb von Touristenhotspots in und um Kathmandu zu erleben. 

Top image: Andrey Samsonov

Inspired to visit Tansen? Why not go there and stay in one of the Community Homestays. Have a look at 10 Good Reasons to go to Tansen, Nepal 

  • Leave a reply

  • Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert